Herzlich Willkommen im Blog! Link zur Hauptseite des Blogs

Hier berichten wir von den großen und kleinen Erlebnissen unserer Ausbildungsreise – von Exkursionen in alte und neue Bibliotheken, von Studienfahrten und Praktika in fernen und nicht ganz so fernen Städten, von Vorträgen, Konferenzen und natürlich dem Studienleben in München.

Herzlich Willkommen im Blog! Link zur Hauptseite des Blogs

Weltkarte




Gefiltert nach: Kategorie Publikation Filter zurücksetzen

: Textauszug mit Überschrift und Bild eines Blogbeitrags des Blogs Libfocus, der Universität Cork

Vor längerer Zeit hatte ich hier über mein Auslandspraktikum an der UCC Boole Library in Cork berichtet. Dort wurde ich von sehr vielen Kollegen gefragt, wie eigentlich meine Ausbildung hier in Deutschland, und speziell in Bayern, abläuft.

Artikel über Studium am Fachbereich auf irischem Blog veröffentlicht
Coverausschnitt des Jahresberichts 2016

Vor wenigen Tagen ist der neue Jahresbericht der Hochschule für den öffentlichen Dienst in Bayern erschienen, traditionell in einer gedruckten und in einer elektronischen Version. Der Jahresbericht schildert die Entwicklungen der Fachhochschule im vergangenen Jahr, wobei der Präsident in seinem Vorwort vor allem einige wichtige Punkte hervorhebt.

Jahresbericht der HföD für 2016 erschienen
Ausschnitt des Buchcovers von Informationsressourcen

Bibliotheken gelten gemeinhin als Schatzkammern der Information und des Wissens. Doch längst nicht mehr alles lagert dort in Magazinen, und selbst der Katalog ist nur eine von vielen Ressourcen, um an den ganzen Reichtum dranzukommen. Mehrere Tausend Datenbanken weiten das Spektrum aus und wer wirklich alles wissen will oder muss, der tut gut daran, diese Informationsressourcen zu nutzen.

Tief Schürfen - reiche Beute rausholen ...
Aufsatz-Ausschnitt „In der QE 3 löst der Bachelor das Diplom ab“

Im aktuellen Heft der Fachzeitschrift "Bibliotheksforum Bayern" (BFB) publizierte Frau Dr. Werr einen Artikel über den neuen Studiengang "Bibliotheks- und Informationsmanagement", der im Oktober 2015 in der Fachrichtung Bibliothekswesen den bisher bestehenden Diplomstudiengang abgelöst hat.

Neue Publikation zum Bachelorstudiengang "Bibliotheks- und Informationsmanagement"
Coverausschnitt des Bibliothekarischen Grundwissens

Am 22. Februar ist die 9. Auflage des "Bibliothekarischen Grundwissens" erschienen. Gegenüber der 2008 erschienenen 8. Auflage ist die Neuauflage in allen Teilen überarbeitet und aktualisiert, viele Aspekte sind erstmals aufgenommen worden und auch der Gesamtumfang des Werkes hat sich erheblich vergrößert.

Neue Auflage des "Bibliothekarischen Grundwissens" erschienen
BFB Titelblatt

"Haben Sie schon ein Diplomarbeitsthema?“ ist die Frage, mit der man sich spätestens nach der Zwischenprüfung am Fachbereich als angehender Bibliothekar beschäftigen muss. Die Themen entstammen zum einen den persönlichen Interessen der Studierenden, beinhalten aber auch Anregungen seitens der Ausbildungsbibliothek oder Vorschläge der Dozenten am Fachbereich. Das Zusammenspiel dieser verschiedenen Einflussfaktoren macht das Ergebnis interessant – und sollte oftmals nicht nur auf einen kleinen Leserkreis beschränkt bleiben.

Studentin des Fachbereichs stellt ihre Diplomarbeit im Bibliotheksforum Bayern vor
Logo der FHVR

Seit diesem Sommer stehen auf dem Multimediaserver des Bibliotheksverbunds Bayern die ersten Titel der neugegründeten Schriftenreihe "Schriften aus dem Fachbereich Archiv- und Bibliothekswesen" zur Benutzung und zum kostenfreien Download bereit.

Neue Schriftenreihe am Fachbereich Archiv- und Bibliothekswesen
Cover des Jahresberichts 2014

Vor wenigen Tagen ist der Jahresbericht der Fachhochschule für öffentliche Verwaltung und Rechtspflege in Bayern erschienen, traditionell in einer gedruckten und in einer elektronischen Version. Der Jahresbericht schildert die Entwicklungen der Fachhochschule im vergangenen Jahr, wobei der Präsident vor allem die steigenden Studierendenzahlen hervorhebt, aber auch die ebenfalls ansteigenden Zahlen bei der modularen Qualifizierung und die positiven Entwicklungen im Bereich der elektronischen Evaluation.

Jahresbericht der FHVR 2014 ist erschienen