Herzlich Willkommen im Blog! Link zur Hauptseite des Blogs

Hier berichten wir von den großen und kleinen Erlebnissen unserer Ausbildungsreise – von Exkursionen in alte und neue Bibliotheken, von Studienfahrten und Praktika in fernen und nicht ganz so fernen Städten, von Vorträgen, Konferenzen und natürlich dem Studienleben in München.

Herzlich Willkommen im Blog! Link zur Hauptseite des Blogs

Weltkarte




#BibChatDE zum Image der Bibliothek!

Avatar of Student/in Student/in | 29. Juni 2019 | Gedankensprünge, Lesestoff



Kommenden Montag findet, wie jeden ersten Montag im Monat, wieder der BibChatDE statt. Für die, die davon noch nichts gehört haben: ein Chat auf Twitter, der sich jedes Mal mit einem anderen Thema beschäftigt. Vorher wird immer darüber abgestimmt, welches Thema besprochen werden soll und einige Fragen festgelegt. Mitdiskutieren kann jeder, der einen Twitteraccount hat. Interessant ist das aber sicher auch für alle, die keinen haben (oder nur passive TwittererInnen sind), die Ergebnisse werden stets überarbeitet und veröffentlicht und darüber hinaus sind Twitter-Hashtags ja auch ohne Account einsehbar - einfach mal nach "Hashtag BibChatDE" googeln.

Genug Vorgeplänkel, jetzt wird's interessant: der kommende 28. BibChat beschäftigt sich mit dem Thema "Das Image von Bibliotheken im öffentlichen Bild" - endlich, darauf warten wir schon ewig! Entsprechend viele haben auch für dieses Thema gevotet. Für aubib.de ist das natürlich besonders spannend, denn genau das war ja einer der Hauptgründe für dieses Projekt. Die Fragen sind schon online, Nr. 3 ist "Brauchen Bibliotheken einen Imagewandel? Wenn ja, wie müsste dieser ausssehen?". Da kommt man ins Nachdenken, allerdings diskutieren wir wahrscheinliche alle viel über diese Frage und drehen uns dabei im Kreis. Wichtiger ist doch Frage Nr. 4 "Was können wir zur Veränderung des Images von Bibliotheken beitragen?". Und, was können wir beitragen?

 

Bild: CC-BY Nicola

Meinungen?

0 Kommentar(e)