Herzlich Willkommen im Blog! Link zur Hauptseite des Blogs

Hier berichten wir von den großen und kleinen Erlebnissen unserer Ausbildungsreise – von Exkursionen in alte und neue Bibliotheken, von Studienfahrten und Praktika in fernen und nicht ganz so fernen Städten, von Vorträgen, Konferenzen und natürlich dem Studienleben in München.

Herzlich Willkommen im Blog! Link zur Hauptseite des Blogs

Weltkarte




19 Witze zum 19.

Avatar of Student/in Student/in | 19. Dezember 2020 | Adventskalender, Lesestoff



Ursprünglich war mein Gedanke der, hier passend zum 19. Dezember 19 Witze zu versammeln, die sowohl einen Bezug zu Weihnachten als auch zu Bibliotheken haben. Meine kurze Recherche hierzu war ernüchternd, ich habe genau 1 „Treffer“ gefunden (unten meine „Nummer 1“)…

Doch auch mit der Suche nach Witz UND Bibliothek* war die Auswahl alles andere als riesig. Deshalb gibt es hier nun verschiedenste Fundstücke, die zumindest entfernt mit den Themen Weihnachten UND/ODER der Bibliothekswelt im allerweitesten Sinne zu tun haben. Manchmal habe ich mir auch erlaubt, etwas Weihnachtsbezug mit einzubauen.

Unabhängig von Weihnachten bin ich auf zwei interessante Artikel gestoßen, einmal zum Thema Bibliothekshumor und einmal zum Bild der Bibliothek und Bibliothekare in Comedy und Komödie – als Möglichkeit zum Weiterlesen und um bei Bedarf das Niveau mancher Witze wieder anzuheben ;)

Jetzt aber von meiner Seite aus noch einen gut gelaunten Advent und viel Spaß (oder Schmunzeln) beim Lesen:


1.

An alle, denen ich ein Buch zu Weihnachten geschenkt habe:
Die müssten spätestens morgen wieder in der Bücherei abgegeben werden…


2.

Geht es mir nicht so gut, denke ich an meinen Schulkameraden Jochen zurück. Der hat einmal in der Stadtbibliothek bei 50 Büchern mit "Kochen" im Titel das "K" mit "J" überklebt, so dass ganz neue Werke entstanden sind – zum Beispiel "Spaß am Jochen“ oder "Weihnachts-Jochen : Neue Ideen fürs Fest" 


3.

Fragt ein Schotte seine Frau: "Was wünschst du dir dieses Jahr zu Weihnachten, ein Buch?" "Ich weiß nicht", antwortet seine Frau. "Gut, dann schenke ich dir ein weiteres Jahr zum Überlegen."


4.

Aus einer CNN-Sondersendung über einem tragischen Zwischenfall in Washington:

Im weißen Haus brach am Weihnachtsmorgen aus bisher ungeklärter Ursache ein Feuer aus, das für die Vernichtung von George W. Bushs Privatbibliothek sorgte. Alle beiden Bücher wurden restlos zerstört.

George W. Bush zeigte sich entsetzt über diesen Verlust, er hatte das zweite Buch noch nicht fertig ausgemalt …

(lässt sich sicher auch wunderbar auf andere Politiker-Persönlichkeiten ummünzen)


5 x 5 Bibliotheksnutzer

5.1.

"Entschuldigung, darf ich hier Bier trinken?"

"Junger Mann, das ist eine Bibliothek."

"Also leise aufmachen…?“
 

5.2.

Eine Blondine in der Bibliothek. Fragt die Blondine den Bibliothekar: "Gibt es auch Bücher mit schlauen Blondinen?"

Darauf der Bibliothekar: "Die Märchenabteilung ist im dritten Stock."
 

5.3. – andersrum ;)

Kommt ein Mann in die Bibliothek: "Ich hätte gerne das Buch "Die Überlegenheit des Mannes".

Antwort der Bibliothekarin: "Phantasie und Utopie finden Sie im ersten Stock.“
 

5.4.

Ein Nutzer in der Bibliothek: "Ich suche Bücher über Paranoia."

Bibliothekar: "Die stehen direkt hinter Ihnen.“
 

5.5.

Suche in der Bibliothek ein Buch über Sklaverei. 

Finde es bei den Wirtschaftswissenschaften.

Genau mein Humor.


6.

"Komm mit ins Fitnessstudio", haben sie gesagt.
"Das macht ne Menge Spaß", haben sie gesagt.

Da gibt's aber weder Glühwein noch Lebkuchen und auch keine Bibliothek mit angrenzender Lese-Ecke.
Also meine Definition von Spaß ist das nicht. 


7.

Jetzt so kurz vor Weihnachten ist mein Elan-Empfang wieder ganz schlecht.
Und mein Tatenvolumen ist auch schon aufgebraucht.


8.

Cool, nur noch dreimal Pakete für die Nachbarn annehmen und
ich habe genug Weihnachtsgeschenke beisammen.


9.

Als ich angefangen habe, zwischen den Zeilen zu lesen, habe ich festgestellt,
dass alle Bücher so ziemlich gleich sind.


10.

Chuck Norris liest keine Bücher: Er starrt sie so lange an, bis sie ihm freiwillig sagen, was er wissen will.


11.

Kevins Wunschzettel für Weihnachten:

Lieber Weihnachtsmann,
ich wünsche mir
1. Call of Duty Black Ops
2. The Witcher – Wild Hund
3. Grand Theft Auto

...

Antwort des Weihnachtsmanns:

Lieber Kevin,
leider weiß ich nicht, wovon du redest.
Du bekommst ein Buch.
Herzlichst, ...


12.

Unterhaltung kurz nach Weihnachten: "Sag mal, war eigentlich unter deinen Weihnachtsgeschenken auch eine echte Überraschung?“ 

Antwort: "Aber ja! Ich bekam von meinem Chef ein Buch, das ich meinem Kollegen Müller vor Jahren geliehen hatte!“


13.

Ein Kunde stöbert im Buchladen:

"Ich hätte gerne etwas Interessantes zum Lesen."

Der Verkäufer: "In welcher Richtung?"

Der Kunde antwortet: "Na wie immer, von links nach rechts!“


14.

Vorstellungsgespräch:

Chef: "Wo haben Sie..."
Ich: "Shhhhh"

Chef: "Wann haben Sie..."
Ich: "Shhhhh"

Chef (flüstert): "Sie haben den Job! Willkommen in der Bibliothek.“


15.

"Wieso hast du keinen Fernseher zu Hause? Bist zu arm?"

"Wieso hast du keine Bücher zu Hause? Bist du dumm?"


16.

Wie nennt man jemanden, der DIN A4-Blätter scannt? 

Skandinavier.


17.

Was ist die Lieblingsbeschäftigung von Bits?

Bus fahren.


18.

Wie heißt der Ort, an dem Silvester noch vor Weihnachten kommt?

Das Wörterbuch.


19.

Warum steht das Buch so weit aus dem Regal raus?

Das ist ein hervorragender Text.


 

 

Meinungen?

2 Kommentar(e)

V.M.M. |

19. Dezember 2020

Vielen Dank, Herr/Frau AutorIn, diese Witze haben mir den Abend mit meinen Freunden sehr versüßt! Zusammen mit einem guten Vanillekipferl und einem leckeren Glas Glühwein; einfach herrlich, weiter so!

 

Grüße V.M.M.


John Doe |

19. Dezember 2020

Sehr gute Witze:D

Ich darf übrigens noch das Buch "Das Image von Bibliothekaren im Comic : Bang Bang statt Psst"