Herzlich Willkommen im Blog! Link zur Hauptseite des Blogs

Hier berichten wir von den großen und kleinen Erlebnissen unserer Ausbildungsreise – von Exkursionen in alte und neue Bibliotheken, von Studienfahrten und Praktika in fernen und nicht ganz so fernen Städten, von Vorträgen, Konferenzen und natürlich dem Studienleben in München.

Herzlich Willkommen im Blog! Link zur Hauptseite des Blogs

Weltkarte




„Ein öffentliches Wohnzimmer für einen neuen Stadtteil“ @StabueWuerzburg

Avatar of Student/in Student/in | 30. Mai 2019 | Fachliches, Feier



„Ein öffentliches Wohnzimmer für einen neuen Stadtteil“ @StabueWuerzburg

Die Abbildung zeigt ein OPEN-Schild

Heute war Eröffnung der neuen Stadtteilbücherei des neuen Stadtteils, der momentan in Würzburg entsteht. Das Motto der Bibliothek: „Öffentliches Wohnzimmer“ sein.  „Als sogenannter ‚Dritter Ort‘ konzipiert, ist sie ein „öffentliches Wohnzimmer“ für alle, ein Wohlfühlort, der zu Entspannung, Begegnung und Vernetzung, Neugier und Aktivität einlädt“ – eine schönere Idee könnte man für eine Bibliothek nicht haben. Austausch innerhalb einer Community fördern, Vernetzung bewirken und ein absolut zentraler Ort für Würzburg sein, das hat sich diese Bibliothek vorgenommen, ein wirklich großartiges Ziel! Und was macht ein Wohnzimmer aus? Jap, es ist immer offen, für alle. Die Bibliothek ist als „Open Library“ gedacht - die erste in Bayern! Man kann die Bibliothek auch betreten, wenn kein Mensch da ist, immer wenn es gerade passt.

Schon von Anfang an hat sich die Bibliothek um die Belange ihrer zukünftigen Kundschaft Gedanken gemacht und mittels einem Design Thinking Prozess alle nach ihrer Meinung gefragt (dazu haben wir übrigens auch schon einen kleinen Beitrag geschrieben: „Design Thinking - Was wollen unsere NutzerInnen?“)

Mehr dazu:

Meinungen?

0 Kommentar(e)