Herzlich Willkommen im Blog! Link zur Hauptseite des Blogs

Hier berichten wir von den großen und kleinen Erlebnissen unserer Ausbildungsreise – von Exkursionen in alte und neue Bibliotheken, von Studienfahrten und Praktika in fernen und nicht ganz so fernen Städten, von Vorträgen, Konferenzen und natürlich dem Studienleben in München.

Herzlich Willkommen im Blog! Link zur Hauptseite des Blogs

Weltkarte




„Be open!“ - Hochschulbibliothek Ansbach

Avatar of Student/in Student/in | 23. November 2018 | Praktikum

„Be open!“ - Hochschulbibliothek Ansbach

Die Abbildung zeigt den lauten Lesesaal der Hochschlbibliothek Ansbach

"Be open!“ - Das war einer der wichtigsten Grundsätze, der nicht nur Studierenden in IK-Schulungen vermittelt wurde, sondern auch uns im Praktikum an der Hochschulbibliothek in Ansbach. Offen sein für Neues, sich nicht vor anderen Meinungen verschließen, Dinge ausprobieren und Gelegenheiten ergreifen. So hat Ansbach mittlerweile personallose Öffnungszeiten, einen 24h-Rückgabeautomaten, super Webinare (übrigens immer alleine!) und ein Veranstaltungskonzept, das sich sehen lassen kann. Dass Bibliotheken Angebote zu Kreativität machen, war uns auch neu, aber warum auch nicht?

Ein weiterer wichtiger Grundsatz: Es geht immer um den Menschen. Wer die Bibliothek betritt, soll sich willkommen fühlen. Das betrifft nicht nur die Studierenden, die ProfessorInnen oder SchülerInnen, die hier ein- und ausgehen, sondern vor allem und in besonderer Art das Personal.

Die vergangenen zwei Wochen hatten wir die Gelegenheit, einen Einblick in den Alltag dieser Bibliothek zu bekommen. Darunter war natürlich klassische Bibliotheksarbeit wie Katalogisierung, Erwerbung und Fernleihe, aber auch vieles darüber hinaus: Gremienarbeit in Bayern, Graphikdesign, Websitegestaltung und die Aufgaben in Leitungspositionen, das volle Programm.

Ansbach mag zwar eine kleine Hochschule mit einer kleinen Bibliothek sein, das heißt aber nicht, dass sie in einer anderen Liga spielt wie die Großen! :)

 

An dieser Stelle, vielen Dank an das gesamte Bibliotheksteam!

 

Christina & Tanja

Meinungen?

1 Kommentar(e)

Teresa Marku |

26. November 2018

Wir freuen uns, dass es Ihnen bei uns gefallen hat und sagen danke für Ihr Engagement, Ihre Ideen und Ihr Interesse! Uns haben die beiden Wochen auch sehr viel Spaß gemacht.